Munich Brass Connection

Samstag, 13. Februar 2016 · 20 Uhr

Kursaal Oberaudorf, Kufsteiner Straße 4

Eintritt: € 18,-- im Vorverkauf, € 20,-- an der Abendkasse

"Verrückt, verdreht, verschoben" · Munich Brass Connection

Das Quintett wurde 1998 an der Grassauer Musiktschule gegründet, gewann 1999 den 1. Bundespreis beim Wettbewerb "Jugend musiziert" und legte somit den Grundstein für ein Kammermusikensemble mit hohen musikalischen Ansprüchen und Zielen. In ihrem neuen Konzertprogramm "Verrückt, verdreht, verschoben,..." bitten die fünf Herren der Munich Brass Connection sprichwörtlich zum Tanz und treten dabei wahrlich nicht mit leisen  Sohlen auf - sie polarisieren, brachen mit Stilen, verwenden diese als Mittel zum Zweck und eröffnen dem Zuhörer durch Gespieltes eine völlig neue Sicht auf Gefälliges, mitunter Tanzbares.

Bild Seite5 Februar